Schwazer Silberbergwerk

Die Mutter aller Bergwerke

Vor über 500 Jahren wurde hier überwiegend Silber im Auftrag der Familie Fugger aus Augsburg abgebaut. Wie aufwändig, kräfteraubend und unwirtlich das Arbeiten unter Tag war, welche Techniken bereits im Mittelalter zur Verfügung standen und wie wichtig das Bergwerk für die Stadt Schwaz, Tirol und das Habsburgerreich war erleben Besucher auf einer spannenden Führung in den Stollen.

Wir sind Partner von cultuhr.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Hauptsaison
Mai – September: täglich von 09:00 bis 17:00* Uhr

Nebensaison
Oktober – April: täglich von 10:00 bis 16:00* Uhr

*Beginn der letzten Führung

GRUPPEN-PREISE

€ 15,00/Person

Preise für Busunternehmer und Paketreiseveranstalter auf Anfrage


KONTAKT
SILBERBERGWERK
Manfred Putz
manfred.putz@silberbergwerk.at
Alte Landstraße 3a
6130 Schwaz
www.silberbergwerk.at